Bernsteinkette

1. Halsumfang richtig messen! 

Der Halsumfang des Hundes sollte mit einem Maßband so gemessen werden das noch ein Finger
locker mit durch passt.

2. Tragezeit

Die Kette sollte möglichst rund um die Uhr getragen werden und nur in Ausnahmefällen kurzzeitig
abgenommen werden.

2. Wann sollte die Kette abgenommen werden

Sie sollten die Kette immer dann kurzzeitig abnehmen, wenn ihr Hund mit anderen Hunden spielt
oder durch Gestrüpp streift.

3. Reinigung der Ketten

Sie können die Ketten ganz einfach unter lauwarmen fließenden Wasser reinigen.

4. Aufladen der Kette

Sollte die Kette mal in Ihrer Wirkung nachlassen, so legen Sie die Kette für ca. 10min. auf die
Fensterbank. Die Kette lädt sich dann im Tageslicht wieder mit Energie auf.

5. So funktioniert die Kette

Durch die ständige Reibung am Fell lädt sich der Bernstein elektrostatisch auf.

Die statische Aufladung ist allerdings so gering, das weder der Hund
noch der Mensch diese wahrnehmen kann!!!

7. Absolut Chemiefrei

Unsere Ketten sind absolut Frei von Chemie und können somit keine gefährlichen Allergien auslösen

 

Lederhalsband mit integriertem Zeckenschutz


Bitte rechnen Sie zum Halsumfang noch 2cm dazu, da der innere Kanal auch Platz braucht!

Ansicht Innenseite:


Für diese Erfindung besitzt Amberdog Gebrauchsmusterschutz!

Material: Rindernaturleder und Edelstahl (sowie auf Wunsch Bernsteinverzierung)
Handarbeit in Deutschland hergestellt.
Eine Bernsteinwechselkette ist bereits im Halsband integriert!

Auf Wunsch werden wir Ihnen gerne kostenlos den Namen Ihres Hundes in das Halsband mit
einbrennen. Wenn Sie dies wünschen, teilen Sie uns dies bitte ebenfalls mit.

Da dieses Hundehalsband extra für Sie angefertigt wird, rechnen Sie bitte mit einer Lieferzeit:
ca. 2 Wochen

Bitte den Hund nicht mit dem Halsband baden lassen!!!